Catalogue 2018 à télécharger ici                       

Das Unternehmen Windoor – Spezialist für eingebettete Sicherheitsfunktionen seit 1992 – Windoor

Das Unternehmen Windoor – Spezialist für eingebettete Sicherheitsfunktionen seit 1992

WINDOOR S.A ist eine 1992 gegründete französisch-schweizerische Gesellschaft, die sich durch ihre starke Dynamik, ihre wirtschaftliche Reaktionsfähigkeit und ihre Suche nach Innovation auszeichnet. Wir konzipieren und vertreiben eine vollständige Palette an elektrischen, elektronischen und elektromechanischen eingebetteten Kontrollsystemen, Zugangsverwaltungssystemen und Tracking-Systemen zur Sicherung von Gütern, Waren und Menschen.

Branche und Produkte:
Wir beliefern hauptsächlich den industriellen Karosseriesektor, die Automobilindustrie, die Lebensmittelindustrie, die Hersteller und Ausstatter von Nutzfahrzeugen und Lastkraftwagen. Windoor ist in dieser Branche ein anerkannter Experte geworden, der die Sicherung und Erschließung der Logistikkette dank seiner innovativen, effizienten und praktischen Produktpalette an eingebetteten Systemen für Industrie- und Nutzfahrzeuge unterstützt: einfache Verriegelung, Fernverriegelung mit Zugangskontrolle und GPS-Tracking, autonomes GPS-Tracking, Rückfahrkameras, Kameras mit peripherer Sicht, Kameras mit seitlicher Sicht, Kameras mit Sicht nach hinten. Windoor bietet zudem Lösungen für die aktuelle Problematik der Überlastung von leichten Fahrzeugen und Nutzfahrzeugen. Sein Überlastungsdetektor für Nutzfahrzeuge ermöglicht das effiziente und wirtschaftlichere Vorbeugen von Gefahren in Verbindung mit der Überlastung von Fahrzeugen.  Windoor bietet zudem einen genialen Öffnungsautomatismus für Tore und Garagen durch Lichthupe.

In Bezug auf CARE-LOCK®:
Diese Reihe umfasst Verriegelungssysteme für Lastwagen und Lastkraftfahrzeuge. Die Reihe wurde vor mehr als 10 Jahren kreiert. Die Einbruchschutz-Verriegelung CARE-LOCK® für Lastwagen sichert den Warentransport mit hoher Wertschöpfung bei einer wachsenden Anzahl von Transportunternehmen. Im Gegensatz zu anderen mechanischen und von außen sichtbaren Verriegelungssystemen ist unsere Einbruchschutz-Verriegelung für Lastwagen elektromechanisch, von sehr großer Robustheit und absolut unsichtbar von außen. Diese Reihe ist ausschließlich für Lastkraftfahrzeuge bestimmt. Egal ob es sich um Markenhandtaschen in einem Nutzfahrzeug oder um Zigaretten in einem Sattelschlepper handelt: Unsere Einbruchschutz-Verriegelung für Lastwagen ist ideal für eine verstärkte Sicherung mit geringen Anschaffungskosten. Diese Einbruchschutz-Verriegelung für Lastwagen wird durch eine Steuerplatine mit Fernbedienung gesteuert, die das gleichzeitige oder voneinander getrennte Verriegeln und Entriegeln verschiedener Türen ermöglicht. Für eine umfassendere Sicherung kann unsere Einbruchschutz-Verriegelung für Lastwagen auch mit CARE-FLEET®-Produkten für die Nachverfolgung und Fernsteuerung über eine urheberrechtlich geschützte, dedizierte Online-Plattform verbunden werden.

Bezüglich CARE-LOCK® LIGHT:
Diese Reihe umfasst Verriegelungssysteme für Nutzfahrzeuge. Die Reihe wurde vor mehr als 10 Jahren kreiert. Die Einbruchschutz-Verriegelung für Nutzfahrzeuge CARE-LOCK® LIGHT sichert den Warentransport mit hoher Wertschöpfung bei einer wachsenden Anzahl von Transportunternehmen. Im Gegensatz zu anderen mechanischen und von außen sichtbaren Verriegelungssystemen ist unsere Einbruchschutz-Verriegelung für Lastwagen elektromechanisch, von sehr großer Robustheit und absolut unsichtbar von außen. Außerdem kann der Großteil der Fahrzeugmodelle dank unserer Befestigungslasche für jedes Fahrzeugmodell ausgestattet werden. Der Schwerpunkt liegt auf Einfachheit und einer schnellen Installation, dem Vermeiden sichtbarer Löcher im Fahrzeuggestell und somit weniger Wertverlust beim Weiterverkauf des Fahrzeuges. Diese Einbruchschutz-Verriegelung für Nutzfahrzeuge kann mit oder ohne Fernsteuerungssystem verkauft werden, wenn Sie bereits über eine Zentralverriegelung verfügen.
Für eine umfassendere Sicherung kann unsere Einbruchschutz-Verriegelung für Lastwagen auch mit CARE-FLEET®-Produkten für die Nachverfolgung und Fernsteuerung über eine urheberrechtlich geschützte, dedizierte Online-Plattform verbunden werden.

Bezüglich CARE-VIEW®:
Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 hat sich die Marke CARE-VIEW® dank ihrer Produktpalette an Rückfahrkameras und Kamerasystemen mit hinterer und peripherer Sicht für Lastkraftfahrzeuge, Nutzfahrzeuge und Industriefahrzeuge erfolgreich durchgesetzt. Unsere Rückfahrkameras für Fahrzeuge ermöglichen es dem Fahrer, problemlos an engen Stellen rückwärts zu fahren und das Risiko, an zuvor unsichtbaren Hindernissen hängenzubleiben oder mit diesen zusammenzustoßen, zu vermeiden. Unsere Rückfahrsysteme und Rückfahrkameras sorgen zudem für sichereres Fahren. Abgesehen vom Fahrkomfort und dem Verhindern von Unfällen tragen die Rückfahrkameras zur Sicherheit der Personen und Güter bei.

Die Rückfahrkameras und die Sichtsysteme von CARE-VIEW® sind für alle Arten von Lastkraftwagen, Nutzfahrzeugen, Bussen, Baustellenfahrzeugen, landwirtschaftlichen Fahrzeugen und andere Träger bestimmt. Wir haben ein Modell für jede Anwendungsart: Rückfahrkamera für Lastwagen, Kamera mit seitlicher Sicht für landwirtschaftliche Fahrzeuge, Kamera mit peripherer Sicht (180°) für Busse, einfaches Quad-Display oder mit Mehrfachbildschirm etc. Unsere Rückfahrkameras, Kameras mit peripherer und seitlicher Sicht sind alle wasserdicht (IP67 bis IP69K) und staubresistent. Die Rückfahrkameras von CARE-VIEW® sind außerdem speziell für die anspruchsvollsten Anwendungsgebiete und insbesondere die Transportindustrie gedacht.
Die Reihe enthält außerdem eine ATEX-zertifizierte Antiexplosionskamera für Fahrzeuge, die in empfindlichen Umgebungen zum Einsatz kommen: Ölraffinerien, chemische Komplexe etc.

Jedes Rückfahrsicht-Set enthält eine (oder mehrere) Rückfahrkameras oder Kameras mit peripherer Sicht, die auf dem Fahrzeug angebracht werden, und einen Monitor, der im Innenraum installiert wird. Selbstverständlich ist es möglich, Kameras oder Monitore ergänzend hinzuzufügen und auch das genau Ihrer Anwendungsart entsprechende Set zusammenzustellen. Unsere Reihe an Rückfahrkameras deckt alle Anwendungsarten und Budgets ab: von der Kamera mit hinterer Sicht der Schwarz- und Weiß-Serie bis zur Rückfahrkamera und der ATEX-zertifizierten Farbkamera mit peripherer Sicht aus verstärktem Stahl für die anspruchsvolleren Anwendungsgebiete.

Bezüglich CARE-PRO®:
Die Reihe vereint alle vom Konstruktionsbüro von Windoor entworfenen Produkte und betrifft die elektronischen Lösungen, die wir sowohl zur Befriedigung punktueller, maßgeschneiderter Bedürfnisse als auch für die Produkte der Serie entwerfen. Diese Reihe deckt alle elektronischen Produkte in der Transportbranche, im Bereich der industriellen Zugangskontrolle sowie Lösungen für die „breite Öffentlichkeit“ ab. Die Produkte von CARE-PRO® werden in Frankreich in Übereinstimmung mit den Zulassungen und nationalen und internationalen Zertifizierungen entworfen und hergestellt. Diese Reihe umfasst Systeme, welche die Vorbeugung fast aller Versuche des Diebstahls eines Fahrzeuges ermöglichen, egal ob es sich um einen klassischen Diebstahlversuch nach einem Einbruch, einen sogenannten „Mouse-Jacking“-Diebstahl, einen Diebstahl über die Autotür, das sogenannte „Car-jacking“, oder alle Versuche der betrügerischen Inbetriebnahme handelt. Lassen Sie sich durch dieses Übel nicht täuschen: der Großteil der Diebstähle betrifft Fahrzeuge von geringem Wert (private oder berufliche) und keine Luxuswagen. Auf jeden Fall sorgt ein Diebstahl für einen emotionalen Schock, aber ist häufig auch ein Malus für Ihre Versicherung.

Bezüglich CARE-CODE®:
Ein geniales Öffnungssystem durch Lichthupe, das die Sicherung von Toren und bereits motorisierten Garagen ermöglicht. Es besteht aus einem auf dem Tor angebrachten Empfänger und einem versteckten Sender im Fahrzeug. Eine einfache Lichthupe (ein-, zwei- oder dreimal angetippt) ermöglicht das einfache Öffnen von bis zu 4 verschiedenen Garagentüren oder Toren. Die einfache Installation und praktische Verwendung des Öffnungsmechanismus durch Lichthupe ermöglichen die Erhöhung der Sicherheit der Garage oder des Tors: das Signal ist verschlüsselt, nicht ausspionierbar. Es kann keine Fernbedienung oder ein Code gestohlen werden. Sie können uns bezüglich jeder spezifischen Anfrage für ein Fahrzeug oder eine Flotte kontaktieren oder das Set Ihrer Wahl direkt auf unserer dedizierten, kommerziellen Webseite bestellen: http://care-code.com.

Konstruktions- und Innovationsbüro:
Unser Konstruktionsbüro bietet eine große Auswahl an Sendern – Funkempfängern, die alle miteinander kompatibel sind und für die Durchführung von Fernsteuerungssystemen für den Sektor, für Batterien oder Solarmodule bestimmt sind.
Es gibt zahlreiche Anwendungsgebiete und an die zahlreichen eingebetteten Anwendungen angepasste Produktangebote. Eine dank des durch WINDOM entwickelten FOUR-TALK-Algorithmus perfekt gesicherte Technologie. Unser Konstruktionsbüro in Annecy schafft es, elektronische Systeme gemäß Ihrem Anforderungsprofil zu entwerfen und herzustellen. Alle WINDOOR-Produkte werden in unserem Konstruktionsbüro hergestellt und können je nach den besonderen Anforderungen unserer Kunden modifiziert werden.

Kompetenzbereiche

Entwerfen von Modulen und elektronischen Subsystemen für Anwendungen im Bereich:

  • Funkfrequenzen, Ultraschall, Infrarot
    • Drahtlose Datenübertragungen (Funkfrequenz – RFID)
    • Automatismen (Fernsteuerung der Beleuchtung, Türen und Tore)
    • Zugangskontrolle

Das Unternehmen konzipiert für seine Kunden:

  • Bestandteile und Leistungsmodule
    • Hardware- und Softwareentwicklung
    • Entwicklung und Verkabelung eines Prototypen
    • Globale Geolokalisierungslösungen und ein dediziertes Kundenportal
    • Sicherheitssysteme für Industriefahrzeuge
    Die Gesellschaft vermittelt Fachkenntnisse, eine Beurteilung und Überprüfung der Durchführbarkeit vor dem Projekt

Andere Kompetenzbereiche, die aktuell geprüft werden:

Anpassung unserer Steuerungssysteme an neue Technologien … Bluetooth, Android, iOs …

Eigene Produkte

Anti-Car-Jacking – ACJ
Antivol Moteur Tournant – AMT (Antidiebstahl bei laufendem Motor)
Drahtloses Steuerungssystem durch Lichthupe – Care-Code
Bewegungserkennungssystem für Wertgegenstände – Care-Guard
Fernsteuerungssystem und Überwachungssystem aus großer Entfernung – Care-Fleet
Verriegelungssysteme für Lastkraftfahrzeuge und Nutzfahrzeuge Care-Lock

Partner bei Ihren Herausforderungen:
Unsere vereinfachte Struktur ermöglicht ein hohes Maß an Flexibilität und Reaktionsfähigkeit. Wir können auf spezifische Vorgaben reagieren und/oder die Durchführbarkeit der Herstellung eines Gerätes prüfen.
Es werden Aktionen mit institutionellen Gremien wie CRAM oder die Schweizer Post zur Verbesserung der Geräte und zum Entwerfen neuer Produkte durchgeführt. Wir haben eine technische Betreuung und eine innovative logistische Unterstützung entworfen, um Ihre Erwartungen zu erfüllen. 
Kontaktieren Sie uns bei Maßnahmen an Standorten oder Fahrzeugen. Wir werden Ihnen geeignete Angebote zuschicken.

Herstellung:
Eine Anzahl unserer Produkte wird in Frankreich und der Schweiz entwickelt und hergestellt.Eine bestimmte Anzahl an Produkten tragen mit Stolz den Stempel Made in France (Hergestellt in Frankreich) oder Swiss Made.
Die Produkte bezüglich der Videosysteme, der Rückfahrkameras und der eingebetteten Aufnahmegeräte werden außerhalb der europäischen Grenzen hergestellt. Die unmittelbare Präsenz von Windoor bei seinen Partnern-Herstellern seit mehr als zehn Jahren gewährleistet die Qualität, Stabilität und den  Ursprung der Produkte.

En continuant à utiliser le site, vous acceptez l’utilisation des cookies. Politique de confidentialité

Les paramètres des cookies sur ce site sont définis sur « accepter les cookies » pour vous offrir la meilleure expérience de navigation possible. Si vous continuez à utiliser ce site sans changer vos paramètres de cookies ou si vous cliquez sur "Accepter" ci-dessous, vous consentez à cela.

Fermer